GHL Sensoren

Unsere robusten und wartungsarmen Messelektroden höchster Laborqualität stammen aus deutscher Fertigung.

Die meisten Modelle verfügen über extra lange Anschlussleitungen (3 m), die speziell für den Einsatz in der Aquaristik konfektioniert werden.

Die Kalibrierung erfolgt auf Knopfdruck über den ProfiLux Computer. Sie werden dabei Schritt für Schritt durch ein Menü geführt.

Wir führen auch diverse Sensorhalter, Kalibierflüssigkeiten, Kabelverlängerungen und Wartungssets. Eine Übersicht finden Sie unter der Rubrik „Sensorenzubehör“.

Alle Sensoren sind galvanisch entkoppelt und daher problemlos parallel in beliebiger Kombination einsetzbar.

Bitte beachten Sie die untenstehenden Erläuterungen zu Gewährleistung und Garantie von Sensoren.

GHL Sensoren

Sensoren

pH, Redox, Leitwert, Sauerstoff-Sensoren

Niveau-Sensoren

Der ProfiLux Computer bietet Ihnen mit den Niveausensoren folgende Einsatzmöglichkeiten:

  • Füllstandsregelung mit einem oder zwei Sensoren
  • Automatischer Wasserwechsel
  • Leckage-Überwachung

Die optischen Sensoren und die Schwimmerschalter können grundsätzlich für alle Anwendungen verwendet werden, wobei die optischen Sensoren gegenüber Verschmutzungen etwas unempfindlicher sind.

Wassertemperatur-, Luftemperatur- und Luftfeuchte-Sensoren

Durchfluss-Sensoren

Behalten Sie den Überblick über Ihre Pumpen und Filterleistung.

Mit unseren Durchfluss-Sensoren können Sie den den Durchfluss Ihrer Pumpen und Filter kontrollieren.

Bei Abweichungen kann über den ProfiLux ein Alarm erfolgen.

  • Misst die Fördermenge der Umwälzpumpe bzw. des Außenfilters.
  • Wird am Level-Eingang des ProfiLux angeschlossen.
  • Wartungsarm und robust, da Messung ohne schmutzempfindliche bewegliche Teile erfolgt.
  • Inkl. PS/2-M12-Kabel (2 m) zum Anschluss an ProfiLux.
  • In 3 Messbereichen erhältlich.

Bitte beachten Sie, dass die Lieferung ohne Adapter zum Anschluss von Rohren oder Schläuchen erfolgt.

Leckage-Sensor und Leckage-Interface

Gehen Sie auf Nummer Sicher mit dem Auslauf-Frühwarnsystem von GHL:

Die 80 federgelagerte Kontakte können auslaufendes Wasser erkennen.

Bei einer Leckage, kann der ProfiLux Computer per akustischem Signal, SMS oder Email warnen und auf Wunsch vorher bestimmte Geräte ein- oder ausschalten.

Zum Betrieb werden das Interface sowie der Sensor benötigt. Es können beliebig viele Sensoren an das Interface angeschlossen werden.

    • Inkl. Kabel (1,5 m) zum Anschluss an ein Leckage-Interface
    • 2 Befestigungslöcher
    • Eine zweite Buchse ermöglicht es, mehrere Leckage-Sensoren in Reihe anzuschließen – mehrere Messstellen erhöhen die Sicherheit.

Nur zur Erkennung von leitendem Wasser geeignet (Sensor funktioniert nicht mit Osmose-Wasser).

Achtung: Sensor darf nicht untergetaucht werden! Nur die 80 Kontakte auf der Bodenseite dürfen feucht werden.

Leckage-Sensor

Leckage-Sensor

Leckage-Interface

Leckage-Interface

Sensoren Zubehör

Gewährleistung und Garantie bei Sensoren

Bei Sensoren handelt es sich um Artikel, die während der Benutzung verschleißen.

Die Lebensdauer hängt maßgeblich von den Einsatzbedingungen ab, daher ist es nicht möglich seriöse Aussagen über die zu erwartende Lebensdauer zu treffen.

Für elektrochemische Sensoren ist eine Lebensdauer von 6 bis 24 Monaten üblich, die Lebensdauer von elektrischen und mechanischen Sensoren kann mehrere Jahre betragen.

Daher gilt für Verschleißartikel nicht die gesetzliche Gewährleistung. Da wir von der Qualität unserer Sensoren überzeugt sind bieten wir folgende Garantie an:

  • Elektrische und mechanische Sensoren (Niveau-Sensoren, Temperatur-Sensor, Leitwert-Sensor, Luftfeuchte-Sensor) ersetzen wir innerhalb der ersten 12 Monate nach Kauf. *).
  • Elektrochemische Sensoren (pH-Elektrode, Redox-Elektrode, Sauerstoff-Sensor) ersetzen wir innerhalb der ersten 6 Monate nach Kauf. *)

*) Bestimmungsgemäße Anwendung, korrekte Wartung und Pflege vorausgesetzt. Kein Ersatz bei Glasbruch oder anderen mechanischen Beschädigungen.