GHL Doser 2.2 Maxi

Beitragsbild-Maxi-Doser-2.2_Variante_1920x681

Große Mengen punktgenau dosieren.

Der GHL Doser 2.2 Maxi mit einem Durchfluss von bis bis zu 320 ml / Minute ist ideal für automatische Wasserwechsel, Niveauregelung und Dosierungen größerer Mengen. Präzise 24 V Schrittmotoren ermöglichen auch Mikrodosierungen von 0,1 ml.

Eine robuste Mechanik und hocheffiziente Schrittmotoren erlauben sogar einen Dauerlauf mit konstanter Geschwindigkeit, z.B. zum Betrieb von Reaktoren.

Mit der kostenlosen GHL Connect App oder dem Cloudservice myGHL behalten Sie dabei jederzeit und von überall die Kontrolle, starten Dosierprogramme oder überwachen die Füllstände Ihrer Flüssigkeiten.

Dank der hochwertigen Technologie im modernen GHL Doser 2.2 Maxi bietet er nicht nur eine präzise und einfache Dosierung, sondern verfügt auch über viele weitere Funktionen.

Der GHL Doser 2.2 Maxi kann als Einzelgerät oder im Verbund mit weiteren GHL Geräten betrieben werden. Bedient wird das Gerät äußerst komfortabel mit Ihrem Smartphone, Tablet oder PC. Die Verbindung ist über WLAN und USB möglich.

Das LED-beleuchtete GHL Logo im Gehäuse dient als Statusanzeige. Verschiedene Farben und Blink-Codes informieren Sie, wenn etwas Ihre Aufmerksamkeit erfordert.

Der GHL Doser 2.2 Maxi ist als Stand Alone (SA) Gerät sowie als Extension Doser (EXT) erhältlich.

Features und Vorteile im Überblick:

Schließen Sie bis zu 2 externe Magnetrühreinheiten, das GHL Control Pad* oder Temperatur- und Pegelsensoren an.

* noch nicht erhältlich

Nachfüllen und Wasserwechsel von Wasser.

Die Pumpen sind für den Dauerbetrieb konzipiert worden, siehe auch Wartung & Verschleißteile weiter unten.

Die 24V Schrittmotoren ermöglichen ein präzises Dosieren auch von kleinsten Fördermengen (0,1 ml).

  • Bis zu 150 Dosierungen pro Tag
  • Verschiedene Dosierzeiten bequem per Software (GHL Control Center) einstellbar.
    Wahl zwischen
    Automatisch: Bis zu 150 automatisch verteilte Einzeldosierungen pro Tag
    Individuell: Bis zu 8 individuell eingestellte Dosierungen pro Tag
  • Jede Pumpe ist separat einstellbar
  • Fördermenge: Bis zu 320 ml/Minute (präzise auf 0,1 ml genau einstellbar)

Das LED-beleuchtete GHL Logo in der Gehäuseabdeckung dient als Statusanzeige. Verschiedene Farben informieren Sie auf einen Blick über den Systemzustand.

  • Weiß = Konfigurationsmodus
  • Blau = Normal
  • Grün = Flüssigkeitsmenge im Behälter ist OK
  • Gelb = Warnschwelle Flüssigkeitsmenge unterschritten
  • Rot = Alarmschwelle Flüssigkeitsmenge unterschritten

Mehr erfahren

Behalten Sie den Überblick und die Kontrolle über den Füllstand Ihrer Behälter. Ein Alarm signalisiert die Unterschreitung der Mindestmenge.

  • Magnetrühreinheiten
  • Externes GHL Control Pad
  • Temperatur- und Pegelsensoren

Programmieren und bedienen Sie den GHL Doser 2.2 Maxi Stand Alone bequem über die kostenlose PC-Software GCC, App und Cloudservice myGHL.

Die Verbindung kann über WLAN oder USB erfolgen.

  • Es werden nur langlebige und hochwertige Materialien verwendet.
  • Die Pumpen unserer Doser verfügen alle über chemikalienbeständige Schläuche und langlebige Motoren.
  • Das Gehäuse ist robust. Es besteht aus strapazierfähigem Alu und widerstandsfähigem Kunststoff.

GHL Doser 2.2 Maxi ist in zwei verschiedenen Modellen erhältlich:

  • Stand Alone (SA): Mit integrierter Steuerung
  • Extension (EXT): Ohne Steuerung, Ansteuerung über: GHL Doser 2.2 Maxi SA, GHL Doser 2/ 2.1/ 2.2 SA, ProfiLux Aquariencomputer

Wählen Sie zusätzlich zwischen Weiß und Schwarz (Gehäusedeckel).

Sie brauchen mehr Pumpen? Kein Problem: Das System ist auf insgesamt 32 Pumpen erweiterbar.

  • 16 Pumpen: Stand Alone + ein oder mehrere EXT Doser (GHL Doser 2/ 2.1/ 2.2 EXT oder GHL Doser 2.1/ 2.2 Maxi EXT)
  • 32  Pumpen: ProfiLux Computer + ein oder mehrere EXT Doser (GHL Doser 2/ 2.1 EXT oder GHL Doser 2.2 Maxi EXT)

Der ProfiLux Aquatic Bus sorgt für zuverlässige und störsichere Datenübertragung, auch über größere Entfernungen hinweg (bis zu 100 m).

Farbe: Schwarz oder Weiß

Maße: 220 x 150 x 103 mm (ohne Pumpen)

2 Pumpen mit Schrittmotoren, bis zu 320 ml / Minute

Modelle: Stand Alone, EXT

GHL Doser Maxi 2.2, weiss

Auch mit schwarzem Gehäusedeckel erhältlich.

GHL Doser Maxi 2.2, schwarz

GHL Doser 2.2 Maxi: Leise, effizient und zuverlässig

Stand Alone und EXT Doser. Ein effizientes Team.

Sie benötigen mehr als ein Gerät? Dann ist der GHL Doser 2.2 Maxi genau das richtige für Sie, denn die GHL Doser sind zu einem effizienten Dosiersystem erweiterbar. Insgesamt können Sie 32 Pumpen unabhängig voneinander ansteuern.

Der EXT Doser verfügt über eine Schnittstelle zur Ansteuerung über einen Stand Alone Doser (GHL Doser 2/ 2.1/ 2.2 SA oder GHL Doser 2.1/ 2.2 Maxi SA) oder einen ProfiLux Aquariencomputer.

Die autarke Stand Alone Unit hat die Steuerelektronik integriert. Sie kann zusätzlich weitere EXT Doser (GHL Doser 2/ 2.1/ 2.2 EXT oder GHL Doser 2.1/ 2.2 Maxi EXT ansteuern.

h

Die Einstellungen für alle Pumpen können Sie bequem und übersichtlich mit unserer Software vornehmen und behalten so den Überblick, auch weltweit.

Mit den präzisen 24 V Schrittmotoren können Sie bis zu 150 Dosierungen pro Tag durchführen. Die Dosierung ist auf 0,1 ml genau einstellbar!

Bei der Festlegung der Dosierzeiten haben Sie die Wahl die Einzeldosierungen automatisch über den Tag verteilen zu lassen.

Oder Sie wählen die Dosierzeitpunkte individuell aus. Sie können bis zu 8 Dosierzeitpunkte pro Tag definieren.

h

Stand Alone und EXT Doser. Anschlüsse.

GHL Doser 2.2 Maxi Stand Alone

Nutzen Sie das volle Potential des GHL Doser 2.2 Maxi Stand Alone:

Schließen Sie zusätzlich Levelsensoren zur Kontrolle des Wasserstandes in Ihrem Becken und einen Temperatursensor zur Überprüfung der Wassertemperatur an. Oder sorgen Sie mit dem Magnetic Stirrer für stets gleichmäßig durchmischte Flüssigkeiten vor dem Dosieren.

GHL Doser 2.2 Maxi EXT

Erweitern Sie Ihren Stand Alone Doser oder betreiben Sie den EXT Doser mit einem ProfiLux Computer.

Die Verbindung erfolgt störungsfrei über den PAB Aquatic Bus mit PAB Kabeln.

Qualität und Funktionalität. Bis ins kleinste Detail.

h

Die Peristaltikpumpe PP2 wurde von GHL von Grund auf neu entwickelt und bietet neben einem modernen und schlanken Design eine herausragende Performance.

h

Einfache Wartung ohne Werkzeug: Nach Verschieben des Pumpendeckels sind alle alle inneren Teile leicht zu erreichen.

h

Mit den Tastern an der Gerätefront kann schnell manuell dosiert oder der Schlauch entlüftet werden.

h

Push-Pull-Fittings ermöglichen die Verwendung von halbstarren Schläuchen (AD = 6 mm), mit den mitgelieferten Adaptern können auch flexible Schläuche genutzt werden.

Wasser_kondensiert_1920x500-Kopie

Wartung & Verschleißteile

Die Pumpen sind weitgehend wartungsfrei. Es ist empfehlenswert, gelegentlich das Innere der Pumpen von Staub und anderen Verunreinigungen zu reinigen. Die Pumpe darf zur Reduzierung von Betriebsgeräuschen mit Vaseline geschmiert werden.

Schläuche, Pumpen und Motoren sind Verschleißteile, die Lebensdauer hängt von der Einsatzhäufigkeit, den Fördermengen und den Umgebungsbedingungen ab.

Durchschnittliche Lebensdauer: 5000 Stunden für den Motor, 800 Stunden für den Pumpenkopf.

Bei Fehlfunktionen (z.B. unzureichende Förderung der Flüssigkeit, Verlust Ansaugung, Leckage, erhöhte Betriebsgeräusche) oder mechanischen Defekten ist der Pumpenkopf oder der Motor auszutauschen. Aufgrund des wartungsfreundlichen Designs können Verschleißteile leicht selbst ausgetauscht werden, die Verschleißteile sind als Zubehör erhältlich.

 

Weitere Anregungen und Tipps finden Sie in unserem GHL Supportforum. Sie haben Fragen? In unserer Rubrik „Vor dem Kauf“ hilft Ihnen das GHL Team gerne weiter.